Über uns

Die Musiker der Blaskapelle Montana kommen aus dem Kreis Biberach/Riss und dem Kreis Göppingen und allen gemeinsam ist die Liebe zur böhmisch-mährischen Blasmusik. Der Ursprung von Montana geht auf Markus Pölz und Reiner Gabriel zurück. Sie trafen sich immer wieder, um gemeinsam Polkas und Walzer zu spielen (1. und 2. Stimme). Bei einer solchen Probe im Jahr 2000 wurde schließlich die Idee geboren, noch nach weiteren Musikern zu suchen, die sich von der "Böhmisch-Mährischen" packen lassen wollten. Diese waren auch schnell gefunden und bereits im Mai 2000 fand die erste Probe in folgender Besetzung statt:



Klarinette: Daniela Gabriel, Elke Maier
Flügelhorn/Trompete: Karl Maiggler, Max Wiest, Joe Linckh, Wolfgang Paal, Andreas Böhringer
Tenorhorn: Markus Pölz, Reiner Gabriel
Posaune: Ottmar Ehrlicher
Bass: Achim Geiger
Schlagzeug: Michael Winkler

Diese erste Probe war ein voller Erfolg (musikalisch wie auch kameradschaftlich wohlgemerkt) und man war sich einig, dass dieser Abend unbedingt wiederholt werden muss. An die Gründung einer richtigen Kapelle mit eigenem Namen und öffentlichen Auftritten hat zu diesem Zeitpunkt jedoch noch niemand gedacht. Die Musiker trafen sich von nun an ca. 2 - 3 mal im Jahr, um gemeinsam böhmisch-mährische Blasmusik zu machen. Von Probe zu Probe klappte das Zusammenspiel besser, und es reifte der Gedanke, doch auch einmal öffentlich zu spielen. Den ersten öffentlichen Auftritt gab es dann erst im Januar 2003 bei der Geburtstagsfeier von Tenorhornist Georg, allerdings wurde man damals noch als "Kapelle ohne Namen" angekündigt, da noch kein passender Name gefunden war. Als Blaskapelle Montana wurde dann zum ersten Mal im Mai 2003 auf dem Biberacher Musikfrühling gespielt. Seit Mai 2003 hat die Blaskapelle Montana bei vielen Auftritten Ihr Können im In- und Ausland unter Beweis gestellt und spielt aktuell in folgender Besetzung:



Klarinette: Daniela Gabriel, Christine Kraus, Uli Ruess, 
Flügelhorn/Trompete: Karl Maiggler, Wolfgang Dangelmayer, Joe Linckh, Andreas Böhringer, Rüdiger Nowack, Jens Haldenwanger, Albert Haldenwanger
Tenorhorn: Markus Pölz, Reiner Gabriel, Georg Roth, Holger Kraus
Posaune: Rene Dubb, Thomas Schilke, Eberhard Binder, Holger Nowack
Bass: Dieter Schlichthärle
Schlagzeug: Jakob Stoll

Mischpult: Elke Pölz

 

Nächstes Montana Spektakel:
Keine Termine